Top
 

Dinge die zu tun sind

Von unserem Dorf aus können Sie schnell viele interessante und verschiedene Orte erreichen.

Pula – Pola

Rovinj – Rovigno

Motovun – Montona

Wenn Sie sich für historische und künstlerische Stätten interessieren, finden Sie ca. 8,5 km entfernt die mittelalterliche Stadt Grožnjan. Die steinernen Straßen und Plätze, die sich über das Mirna-Tal oder das Meer am Horizont erstrecken, bieten eine atemberaubende Kulisse für die Konzerte von Klassik- oder Jazzmusik, Kunstausstellungen und unzähligen Handwerks-Workshops mit ihren Produkten. Nicht weit entfernt liegt Motovun, ein weiteres mittelalterliches Dorf mit späteren venezianischen Überresten, an der Spitze eines Hügels im Herzen des Tales, wo der Trüffel, der König der istrischen Küche, herrscht.

Poreč – Parenzo

Momjan – Momiano

Novigrad – Cittanova

Für die Liebhaber des Wanderns und Radsports windet sich die alte Zugroute La Parenzana ihren friedlichen Weg, der von atemberaubenden Aussichten überquert wird, durch Wälder und über Brücken und in Tunnel, die aus Stein gebaut sind, die neben Städten und Dörfern entspringen, einige verlassen, andere bereit, für Wanderer und Radfahrer Erfrischung zu bieten.

In einer anderen Richtung bieten die Küstenstädte Umag (22 km) und Novigrad (20 km) ihre Strände und ihre Restaurants mit Blick auf das Meer. Ein wenig weiter entlang der Küste finden Sie Poreč mit seiner byzantinischen Basilika und Rovinj, eine weitere venezianische Perle, und Sie können dieses wunderschöne Land weiter erkunden, bis Sie Pula erreichen, mit seiner dramatischen Erinnerung an die römische Präsenz in Istrien.

Alle Informationen über Orte, die einen Besuch wert sind oder Arten von Restaurants und Weingütern, wo Sie die Gerichte und Produkte dieser Region probieren können, werden Ihnen gerne von den Besitzern der Umarmung der Eiche zur Verfügung gestellt.

Umag-Umago

Parenzana

Grožnjan – Grisignana